Herbstgeflüster

Herbstgeflüster:
Gedichte und Geschichten zwischen Okzident und Orient

Herbstgeflüster ist ein vergnüglicher, jedoch auch kritischer Austausch zwischen zwei befreundeten Schriftstellern, die im Herbst ihrer Jahre stehen. Mit unterschiedlich kulturellem Hintergrund, Peter Reuter ist Deutscher, Barbara Naziri ist Deutsch-Iranerin mit jüdischen Wurzeln, begegnen sie einander in ihren Gedichten und Kurzgeschichten, wie auch in einem Briefwechsel. ‘Ende Herbst zählt man die Küken‘, lautet ein persisches Sprichwort. So ist auch dieses Buch eine Spätlese wie ein guter alter Wein. In einem sprühenden Schlagabtausch, die unterschiedliche Mentalität ihrer Herkunftsländer auf die Schippe nehmend, pieksen die Autoren mal schmerzhaft, mal humorvoll mitten in ein Problem, das, wenn man es genauer betrachtet, ein gemeinsames ist. Ihr Weg führt sie dabei auf einer satirischen Hängebrücke über Abgründe menschlichen Seins bis hin zu der Erkenntnis, dass der Mensch trotz seiner Defizite durchaus liebenswert ist. Unbeirrt suchen beide Autoren nach Wegen, was sie und ihre Kulturen miteinander verbindet.

  • Broschiert: 512 Seiten
  • Verlag: TWENTYSIX; Auflage: 1 (11. November 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3740706686
  • ISBN-13: 978-3740706685
  • € 17,99

 

Buchbestellungen mit Signatur oder/und Widmungen bitte hier: Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Wetter-Funk-Nordfriesland.npage.de | BAYERN